Kilogucker - Tipps und Tricks rund um Abnehmen, Ernährung und Fitness

Kreative Kampagne gegen Bewegungsmuffel und Übergewicht

Abgelegt unter Abnehmen & Diät,Medien & TV by Tobias am 12. September 2007

Die „Gesundheitsförderung Schweiz“ betreibt seit geraumer Zeit eine Kampagne, um übergewichtige Personen zu mehr Bewegung zu motivieren. Hierbei wurde bei den Werbeplakaten viel Kreativität eingesetzt. So sind die Bilder in erster Linie eine Anspielung auf die vielen Sport-Accessoirs, die meist ungenutzt herumliegen und schon selbst Fett ansetzen.

Fahrrad

Inliner

Laufschuhe

Als weitere Anspielung aufs Übergewicht kommen dann noch Spielgeräte und andere Sitzgelegenheiten überspitzt zur Geltung:

Dreirad

Schlitten

Stuhl

Mofa

Abnehmen ohne Hunger?

Benjamin Oltmann hat es geschafft, in 5 Monaten von 120 Kilo auf 90 Kilo zu kommen und hat ohne zu hungern 30 Kilo abgenommen:

Benni

Mach es wie Benni und hol Dir den neuen Ernährungsplan mit allen Abnehmtricks und über 100 Rezepten (auch für Vegetarier geeignet).

Abnehmen ohne Hunger

Ein Kommentar zu 'Kreative Kampagne gegen Bewegungsmuffel und Übergewicht'

Die Kommentare per RSS abonnieren


  1. am 01. Februar 2011 um 8:30 am Uhr

    […] Ohnehin gibt es genügend Mädchen, die im Supermodel-Wahn glauben, dass sie viel zu dick seien. Ich hab keine Ahnung, wie man das Übergewicht-Problem löst, aber mit solchen Anzeigen sicher nicht. Hier findet ihr noch mehr solcher Bilder: kilogucker.de […]