Kilogucker - Tipps und Tricks rund um Abnehmen, Ernährung und Fitness

Mountainbike-Touren im Schwarzwald

Abgelegt unter Sport by Tobias am 10. September 2012

Wer beim Stichwort Schwarzwald nur an behaglichen Urlaub für ältere Herrschaften denkt, liegt völlig falsch. Kaum eine Ferienregion in Deutschland hat ein so breit gefächertes sportives Angebot wie der Schwarzwald, wobei hier das Mountainbike naturgemäß einen besonderen Stellenwert einnimmt. Allein der Naturpark Südschwarzwald weist ein Streckennetz von rund 3.000 Kilometern auf, die Auswahl an Strecken und Trails ist mehr als beeindruckend. Aber auch die übrigen Regionen des touristisch voll erschlossenen Schwarzwaldes locken mit vielfältigen Angeboten.

Tagestouren

Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen Mountainbike-Urlaub im Schwarzwald zu verbringen, eine davon sind die Tagestouren. Der sportlich aktive Gast quartiert sich in einem besonders reizvollen Fleckchen des malerischen Schwarzwaldes ein und unternimmt von diesem „Hauptquartier“ aus Tagestouren und Mountainbike-Ausflüge. Je nach Standort kann er aus einem überaus reichen Angebot an unterschiedlichen, sorgfältig getesteten und ausgefeilten Touren wählen, die überdies gut gekennzeichnet und für die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade klassifiziert sind. Der Hinweis auf technisches Können oder Anforderungen an die Kondition sind hilfreich und sollten bei der Auswahl der Strecke beherzigt werden.

Wochentouren

Die Alternative sind Touren, die sich über mehrere Tage oder Wochen erstrecken, während denen der Mountainbiker jede Nacht ein anderes Ziel als Übernachtungsort ansteuert. Bei diesen Touren erkundet der Mountainbiker reizvolle Gegenden und erprobt sein Können in den unterschiedlichsten Situationen. Es ist quasi eine ausgedehnte Wanderung per Mountainbike und erfordert im Vorfeld ein Höchstmaß an Logistik: „Wo werde ich wann sein, wo finde ich ein Quartier?“ Das sind die Fragen, denen man sich stellen muss. Dann kann man anhand der detailliert und geradezu liebevoll ausgearbeiteten Streckenpläne seinen persönlichen Trail festlegen.

Streckenplanung

Und keine Angst vor den Steigungen! Selbstverständlich weist der Schwarzwald auch beachtliche Höhenmeter auf, aber die Streckenbeschreibungen ermöglichen es, ganz gezielt entweder steile Hänge zu suchen oder diese zu meiden. So kann jeder seine auf ihn persönlich zugeschnittene Tour wählen und sportlich in Deutschland unterwegs sein, ohne sich selbst zu überfordern. Denn der Mountainbike-Urlaub soll doch, bei allem sportiven Hintergrund, vor allem eines sein: ein entspannender, erholsamer Urlaub! Dazu tragen hautsächlich zwei Dinge bei, nämlich eine ausreichende, konsequente Vorbereitung in Verbindung mit einem sinnvollen Training und die professionell ausgearbeiteten Trails, die dem Urlauber zur Verfügung stehen.

Gratis Report

2 Kommentare zu 'Mountainbike-Touren im Schwarzwald'

Die Kommentare per RSS abonnieren

  1. raffath sagte,

    am 18. Januar 2013 um 1:51 pm Uhr

    Hi, toller Bericht über Tour Möglichkeiten im Schwarzwald. Für alle diejenigen die gerne einmal eine geführte Mountainbike Tour im Schwarzwald mit einem erfahrenen Guide unternehmen wollen kann ich nur http://www.guiders.de/schwarzwald/rad empfehlen. Dort habe ich selbst letzets Jahr eine Tour gebucht und hatte ein tolles Erlebnis.

  2. Daniela sagte,

    am 16. Dezember 2013 um 11:14 am Uhr

    Ich finde auch das Du einen tollen Bericht über den Schwarzwald geschrieben hast. Nur weiter so!!

    Grüße,

    Dani